Startseite   -  Sprechstunden   -  Impressum
 

Infobrief 1 Schuljahr 2017/18

Liebe Eltern,

das neue Schuljahr ist jetzt bereits schon einige Wochen alt. Unsere Erstklässler haben sich nun an den Schulalltag und an die neuen Lehrkräfte gewöhnt. Auch die Klassenelternsprecherwahlen fanden bereits statt. Ich möchte mich deshalb bei allen Eltern für ihre Bereitschaft als Klassenelternsprecher oder auch im Elternbeirat mitzuwirken bedanken.

Mit diesem Infobrief, der nun in gewissen Abständen erscheinen wird, möchten wir im Laufe des Schuljahres immer wieder Dinge ansprechen, die uns am Herzen liegen oder einfach nur Informationen weitergeben:

1.       Für die Wahl des Elternbeirats haben sich 5 Personen als Kandidaten zur Verfügung gestellt. Diese Personen bilden nun den Elternbeirat, so dass eine Wahl für dieses Gremium entfällt. Aus ihrer Mitte werden dann der Vorsitzende, Stellvertreter, Kassierer und Schriftführer gewählt.

2.       Auch zu Beginn des Schuljahres mussten wir wieder feststellen, dass immer mehr Eltern ihre Kinder direkt mit dem Auto zur Einfahrt des Schulgeländes bringen und diese dann auch dort abholen. Dadurch kommt es immer wieder zu unübersichtlichen und gefährlichen Situationen für andere Schulkinder,

          Ich bitte Sie deshalb im Interesse der Sicherheit für unsere Schüler Ihre Kinder grundsätzlich auf dem Parkplatz vor der Schulturnhalle aus- bzw. einsteigen zu lassen.

3.       Immer häufiger machen wir die Erfahrung, dass gewisse Grundtugenden, wie Grüßen, „Bitte“ und „Danke“ sagen, Höflichkeit, Respekt oder auch gewaltfreies Miteinander nicht mehr so präsent sind, wie es wünschenswert wäre. Deshalb werden die Lehrkräfte der verschiedenen Jahrgangsstufen in der Aula durch Plakate und Bilder im Schuljahresverlauf den Kindern Beispiele eines guten Miteinanders aufzeigen. Zur Zeit weisen wir auf das morgendliche Grüßen hin. Wir bitten Sie deshalb unsere erzieherische Arbeit auch zuhause entsprechend zu unterstützen.

4.       Im Rahmen der „Fränk. Musiktage“ bietet unsere Schule mit dem Projekt

          „Musizierende Klasse“ wieder eine besondere Aufführung dar. Präsentiert wird in diesem Jahr das Märchenspiel „Der Ohrenbär“ am Donnerstag, den 23.11.17 um 19.00 Uhr in der Hahnenkammhalle Wasserlos. Nähere Informationen wie Kartenverkauf, Generalprobe usw. erfolgen zu einem späteren Zeitpunkt.

5.       Unser 1. Elternsprechtag in diesem Schuljahr findet am Montag, den 27.11.17 von 16.30 bis 19.30 Uhr für alle Klassen statt. Gesonderte Einladung erfolgt noch.

Mit dem Wunsch auf eine gute Zusammenarbeit verbleiben

mit freundlichen Grüßen

Kollegium und Schulleitung der Schule am Weinberg.

gez. Peter Fleschhut, R.